Hintergrund — Kriegsmarine — Zusammenstellung der eingelagerten Kantinengeschirre in U-Booten [1944]

Mitgeführtes Porzellan

Hier: Allgemeines Gerätesoll Bremen 11. IV. 1944, Zusammenstellung der in U-Booten zu Fahrtbeginn eingelagerten Kantinengeschirre aus Porzellan
  Soll-
Stück-
zahl
Stück-
Gewicht
  kg
Soll-
Stück-
zahl
Stück-
Gewicht
  kg
Soll-
Stück-
zahl
Stück-
Gewicht
  kg
Soll-
Stück-
zahl
Stück-
Gewicht
  kg
B.) Tischgerät a) Mannschaften b) Unteroffiziere c) Oberfeldwebel d) Offiziere

weiß weiß grüner Rand rotbrauner Rand
Eierbecher



8 0,06 10 0,07
Fleischplatte

1 0,40



Fruchtschüssel

2 0,45 1 1,20 1 2,40
Gemüsenapf



1 2,40

Kaffeekanne

2 0,85 2 1,60 2 1,60
Kaffeetassen, Ober-



8 0,22 10 0,25
Kaffeetassen, Unter-



8 0,22 10 0,22
Tassen, Ober- 38 0,28 16 0,28



Tassen, Unter- 38 0,32 16 0,32



Milchkanne



2 0,30 2 0,55
Nachspeiseteller



8 0,43

Suppenschüssel

1 2,00 1 4,40 1 4,50
Suppenschüssel mit Deckel 4 4,30





Schüssel, flach



1 1,30 1 1,30
Schüssel, tief

2 1,50 1 1,40 1 1,30
Schüssel, länglichrund



1 1,40 1 1,30
Teekanne



1 1,20 1 1,20
Teller, flach 38 0,80 16 0,82 8 0,70 10 0,70
Teller, tief 38 0,67 16 0,74 8 0,70 10 0,74
Tunkenschüssel

1 0,40 1 1,00 1 0,90
Zuckerdose

1 0,40 1 0,40 1 0,40
Geschirrstückzahl 230 61 62
max. Personenzahl 54 8 10
© 2009