Porzellanfabrik Kalk in Eisenberg/Thüringen • Form 128 • Formen, Dekore, Porzellanmarken

Durch die handgemalten Motive - Schiffe mit Küste oder Windmühlen - und Randbemalung ist jedes Geschirr ein Einzelstück. Darüberhinaus finden sich über die Jahre unterschiedliche Dekorationsvarianzen in der Bemalung - insbesondere in Bezug auf die Feinheit der Ausführung - wieder.

Abbildung aus einem Katalog aus Mitte der 1930er Jahre (Seite 3) mit Dekor Delf, handgemalt


Likörbecher 128, Brotplatte, Becher 128 o. Henkel, Becher 128 m. Henkel (von links nach rechts)

Becher 128 m. Henkel  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  Inhalt 0,20 Ltr.
Becher 128 o.  Henkel .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .    "    0,20  "  
Likörbecher 128 .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .    "    0,04  "  
Brotplatte   .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .  .    23,5 cm 

Dekorationsbeispiele


© 2009