Porzellanfabrik Kalk in Eisenberg/Thüringen • Scherbenformen »Feston« - „Kaffee-/Teeservice“ • Formen, Dekore, Porzellanmarken - vor 1935

Ein Kaffeeservice der Form »Feston« ist erst seit 1935 nachweislich gefertigt worden - der Produktionsbeginn liegt nach dem Schadfeuer des 26. Januar 1935. Davor wurden nur die nachfolgend vorgestellten Geschirre mit der Formbezeichnung »F« hergestellt - insbesondere die Kuchenschalen und Kuchenteller finden sich nach wie vor in großer Zahl - meist mit Indischblau-Dekor. Hier fand bereits in den 1920er Jahren (ca. 1928) ein Formenwechsel statt! Derzeit werden alle Geschirrformen mit der Formkennung »F« bis ca. Februar 1935 hier zusammengefasst.

Abbildungen aus einem Katalog aus Mitte der 1930er Jahre (Feb. 1935) (Seiten 11, 12)

Butterglocke F
Nr. 1 Inhalt ½ Pfund
"   2  "       ¼   "    
Kuchenkorb F
Nr. 1 = 31 cm lang
"   2 = 28  "    "   
Kuchenteller F
∅ 27 cm

Bekannte Porzellanmarken

Die Kalker Porzellanmarke findet sich nicht durchgängig auf allen Geschirrteilen bzw. Dekorserien. Die Firmenzuordnung ist aufgrund fehlender alleinstellender Merkmale der Form nicht zuverlässig möglich, lediglich anhand weniger alleinstellender Dekorvariationen.
handgemalte gekreuzte Pfeile

Dekorationsbeispiele


© 2010