Porzellanfabrik Kalk in Eisenberg/Thüringen • Unterglasurdekor • »Atlantis«

Produktionszeit

Der Dekor »Atlantis« wurde wahrscheinlich ab ca. 1937 bis ca. Mitte 1945 gefertigt. Genaues zur Produktionszeit ist aktuell nicht verfügbar. Großflächige Dekorstempel, wie für das Zentralmotiv, wurden erst seit etwa 1935 verwendet.

Die verschiedenen Dekor-Motive des Atlantis-Dekors

           

         

Die dekorierten Scherbenformen

Das in unterglasurblau gestempelte Dekormotivset findet sich lediglich auf Feston-Scherbenformen.

Die Dekorationsmethode

Das Hauptmotiv wurde gestempelt, die hellblaue Füllung der Blüten und „Zwiebel“ wurde handcoloriert. Das Verteilungsmuster der einzelnen Dekorelemente war scheinbar nicht vorgegeben, wodurch eine Vielzahl von Dekorkombinationen entstanden ist, siehe beispielsweise die Zuckerdosen und die Flachgeschirre.

Vorbild war (?) die Porzellanfabrik in Rauenstein

Ob die rauensteiner Porzellanfabrik tatsächlich die Vorlage für diesen Dekor gab, ist zwar nicht sicher, aber denkbar; finden sich doch handbemalte Porzellanscherben mit einem durchaus ähnlichen Dekor.

Bekannte Porzellanmarken


Dekorationsbeispiele


© 2008