Porzellanfabrik Spezialporzellan Eisenberg (SPE) in Eisenberg/Thüringen • Firmengeschichte • 1992.01: Werkstrasse - Fotos des Abrisses der Fabrikgebäude

http://www.stadt-eisenberg.de/bildergalerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=10148&g2_serialNumber=2
Der Schornstein kurz vor dem Fall (01.1992)


Die meisten Gebäude der Porzellanfabrik der ehemaligen VEB Vereinigte Porzellanwerke Kahla/Thür., Werk Eisenberg, Werkstraße 5, wurden abgerissen. Lediglich einige niedrige Lagergebäude stehen heute noch.


http://www.stadt-eisenberg.de/bildergalerie/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=10145&g2_serialNumber=2
Abbruch der Porzellanfabrik, Werkstrasse (01.1992)


Quelle:
Fotos vom Abriss: eisenberg.pytalhost.com/bildergalerie/ 1992.
Gut fünf Jahre später wurden die Gebäude der ehemaligen Porzellanfabrik Kalk abgerissen und auf dem Gelände ein Einkaufszentrum errichtet.
© 2007